Menu Content/Inhalt
Startseite arrow Neuigkeiten arrow Kategorien arrow Bahn-LA arrow TM der Schüler im Mehrkampf
TM der Schüler im Mehrkampf PDF Drucken
Freitag, 14. September 2007
Schwaz war heuer der Treffpunkt der Mehrkämpfer in der Schülerklasse. Bei optimalen äußeren Bedingungen konnten sich die Vertreter des SV Reutte LA Raiffeisen bei dieser Tiroler Meisterschaft bestens in Szene setzen.

drei_meister.jpgChristina Insam war bei den weibl. U14 eine Klasse für sich, sie gewann ihren ersten Tiroler Meistertitel! Sie entschied den 4-Kampf überlegen mit 150 Punkten Vorsprung für sich. Im Hochsprung sprang sie mit 1,45 m persönliche Bestleistung (PB). Sabrina Triendl gewann den 4-Kampf der weibl. U12 sogar mit 340 Pkt. Vorsprung und drei PB’s (Hoch 1,33 m, Weit 4,26 m und Kugel). In der Parallelwertung bei den U14 wurde sie vierte, den dritten Rang verpasste sie nur um 12 Punkte. Den dritten Einzelsieg schaffte Lukas Haas bei den männl. U12, auch mit PB-Leistung im Hoch-, Weitsprung und Kugelstoßen. Sein Bruder Stefan Haas wurde ausgezeichneter Dritter, Dominic Mair belegte den fünften Rang. Diese drei Burschen gewannen auch überlegen die Mannschaftswertung bei den mU12.

Fabian Greif und David Stoll belegten bei ihrer ersten TM die Ränge 7 und 9. Bei den männl. U10 schaffte ein weiterer Reuttener Athlet den Sprung aufs Stockerl: Samuel Hollenstein wurde Dritter. Sein Vereinskollege Tobias Schindl musste sich bei seinem ersten Wettkampf mit der Blechen (4.) zufrieden geben und Rainer Mayrhofer landete knapp dahinter auf Platz 6. Zusammen waren Samuel, Tobias und Rainer allerdings das beste Team und sie gewannen die Mannschaftswertung knapp vor der Konkurrenz aus Brixlegg.

Bei den männl. U14 lief es nicht nach Wunsch. Reimer Hollenstein war durch eine Verletzung behindert, somit musste er sich mit dem 4. Rang zufrieden geben, trotz PB-Leistung im Kugelstoßen. Michael Bader belegte nach überstanden Krankheit den 7. Rang und Tobias Stoll wurde 9. In der Mannschaftswertung bei den mU14 wurde die erste Mannschaft vom SV Reutte LA Raiffeisen mit Reimer, Lukas und Michael Vizemeister. Die zweite Mannschaft mit Tobias, Stefan und Dominic wurden dritte.

Im Rahmen dieser Meisterschaften wurde auch die TM der Langstaffeln der U18 durchgeführt. Die Staffel des SV Reutte LA Raiffeisen mit Josef Linser, Franz Insam und Gabriel Stoll musste sich beim spannenden Zielsprint um den 3. Rang knapp geschlagen geben und wurde somit Vierte.

 

samuel_hollenstein.jpg
Samuel Hollenstein springt auf Platz 3

 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 14. September 2007 )
 
< Zurück   Weiter >
  
© 2018 SV Reutte Leichtathletik | Impressum
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.